Analyse der Medea-Figur in Christa Wolfs "Medea. Stimmen": by Nicola Huber PDF

By Nicola Huber

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,0, Universität Passau (Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Literatur aus und über die DDR, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahre 1993 kam ans Licht, dass Christa Wolf, aufgewachsen in der DDR, zwischen 1959 und 1962 als IM ‚Margarete’ für die Stasi tätig conflict. Nicht ungewöhnlich, wenn guy bedenkt, dass sie bis zum Jahre 1989 ein Mitglied der SED warfare. Demnach zu schließen, müsste sie ja hinter dem approach der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik gestanden haben, wenn sie sogar dessen Machenschaften unterstützte. Als Wolf noch in der DDR lebte, plädierte sie für den Zusammenhalt der Menschen, ihre Grundidee warfare geprägt von einem positiven Kollektivgedanken. Obwohl sie ein Bewusstsein für die Probleme im Staat entwickelte, struggle sie doch der Überzeugung, dieses könnten überwunden werden, wenn die Menschen etwas für den Sozialismus tun würden. Sie glaubte an eine Existenz der DDR, wenn die Bewohner dieses Staates dazu beitrügen, den Sozialismus zu fördern und zu unterstützen. Wolfs Werke sind additionally eher der systemtragenden Literatur zuzuordnen als der systemkritischen. Manche mögen auch von offizieller Propagandaliteratur sprechen, used to be in ihren frühen Werken durchaus berechtigt conflict, bei „Medea, Stimmen“ jedoch nicht mehr ausschließlich zutrifft, denn hier werden weder die Kolcher, magazine guy sie als Repräsentanten der ehemaligen DDR-Bürger sehen, noch die Korinther als Repräsentanten der BRD-Bürger, vollkommen dargestellt. „Medea. Stimmen“, erschienen 1996, zählt noch zur sog. Wendeliteratur: Die kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Folgen des Mauerfalls und der Wiedervereinigung Deutschlands stehen im Mittelpunkt und dabei geht es mehr um die Menschen und ihre scenario, als um politische Entscheidungen. Nachdem auf den antiken Mythos der Medea (2. 1 Die antike Medea – ein kurzer Abriss) und den „neuen“ Mythos der Medea der Christa Wolf eingegangen wurde, wird „Medea. Stimmen“ näher beleuchtet: Der Inhalt (2. 2. 1 Inhaltsangabe) legt Gemeinsamkeiten bzw. Unterschiede offen, die sprachlichen Besonderheiten unter Punkt 2. 2. 2 bieten einen Einblick in die Schreibweise der Christa Wolf und anhand der formalen Kriterien (2. 2. three äußere shape) lässt sich der Aufbau des Romans aufzeigen. Das deutsch-deutsche Verhältnis wird unter Punkt three genauer betrachtet: [...]

Show description

Read Online or Download Analyse der Medea-Figur in Christa Wolfs "Medea. Stimmen": Eine Frau im Wandel der Zeit (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Nordlicht: Roman (German Edition) - download pdf or read online

Einer Ärztin versagen die Kräfte: Die Arbeit in der Klinik macht ihr zu schaffen, und von der Liebe zu ihrem Ehemann ist nicht mehr viel geblieben. Sie entschließt sich, ihr altes Leben hinter sich zu lassen und nach Norwegen zu gehen. Dort begegnet sie einer Frau in ihrem adjust, und eine große Freundschaft beginnt …Manchmal ist es an der Zeit, sein altes Leben hinter sich zu lassen.

Get Eine Nacht, Markowitz (German Edition) PDF

Zwischen blühenden Zitrushainen und umherfliegenden Kriegsgeschossen tummeln sich in diesem Roman ganz eigenartige Figuren: der unauffällige Jakob Markowitz, der sich unsterblich in die schöne Bella verliebt und sie stur festhält. Bella, Markowitz mit Gleichgültigkeit strafend und sich in die Arme des Dichters wünschend, dessen blumige Zeilen sie so berührt haben.

Inge Lohnig,Inge Löhnig's Die Flammen flüstern dein Lied: Arena X-Thriller: (German PDF

Schon immer herrschte in Pias Familie ein Gefühl der Lieblosigkeit. Doch an Weihnachten kracht es richtig: Ihr Vater verlässt sie und ihre Mutter und weckt einen furchtbaren Verdacht in Pia. Irgendwas stimmt in der Familie nicht. Pia macht sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Dabei stößt sie auf ungeahnte Hindernisse, verschlossene Menschen und ein düsteres Geheimnis, so schrecklich, dass sie selbst in Lebensgefahr gerät.

Read e-book online Romane und Novellen 4: Das weiße Haus, Das graue Haus, PDF

Die Werke Herman Bangs (1857-1912) gehören zu den bedeutendsten der dänischen Literatur, teils wegen ihres tiefen Einblicks in die mensch-liche Seele, teils wegen ihres impressionistischen, filmischen Stils, der die Prosa seiner Zeit veränderte und noch immer die Literatur der Neuzeit prägt. Die auf zehn Bände angelegte Neuübersetzung der Romane und Novellen fußt auf der großen historisch-kritischen Gesamtausgabe der „Danske Sprog- og Litteraturselskab“, Kopenhagen 2008–2010.

Additional info for Analyse der Medea-Figur in Christa Wolfs "Medea. Stimmen": Eine Frau im Wandel der Zeit (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Analyse der Medea-Figur in Christa Wolfs "Medea. Stimmen": Eine Frau im Wandel der Zeit (German Edition) by Nicola Huber


by Ronald
4.1

Rated 4.61 of 5 – based on 49 votes